Je einfacher etwas ist, umso größer
ist seine Kraft.

Tierenergetik


Meistens sind Schmerzen, Unwohlsein und auffällige Verhaltensweisen deutliche Anzeichen einer Disbalance im gesamten Energiekörper eines Tieres.

 

Es ist möglich, mit dem energetischen Feld des Tieres zu arbeiten und dieses so zu aktivieren, dass es sich aus eigenen Kräften wieder ausgleichen und zentrieren kann.

 

Jedes Tier ist anders und jeder Körper ebenso. Bei der Tierenergetik werden die körpereigenen Selbst-Heilungskräfte angeregt, die dem Tier zu seinem höchsten Wohle und zur Regeneration dienen. Die Energie fließt automatisch dahin wo sie gebraucht wird.

 

Oft ist es hilfreich vorher mit dem Tier telepathisch zu kommunizieren. Bei extremen Befindlichkeitsstörungen sowie auch körperlichen Beschwerden von Tieren sollte parallel ein Tierarzt hinzugezogen werden, mit dem ich gerne eng zusammenarbeite. Das Ziel ist immer ein gesundes, erfülltes und glückliches Tier-mit-Tierhalter-Zusammensein.

 

Die verschiedenen Methoden, der ich mich in der Tierenergetik bediene sind die folgenden:

  • Das gezielte Auflegen der Hände an bestimmten Körperstellen vor Ort
  • Quantenheilung / vor Ort und aus der Ferne
  • geistige Wirbelsäulenaufrichtung / vor Ort und aus der Ferne
     

Ablauf und Leistungen:

  1. Sie kontaktieren mich telefonisch unter 09762 – 6782
    Wir sprechen kurz über Ihr Anliegen und sie entscheiden sich, ob Sie meine Unterstützung in Anspruch nehmen wollen. Wir legen gemeinsam fest was ich für Ihr Tier tun kann. In der Regel reicht eine Behandlung aus. Bei schwierigen oder chronischen Beschwerden kann es sein, dass Ihr Tier mehrere Behandlungen benötigt.

     
  2. ​​​Anschließend senden Sie mir folgende Angaben per Mail oder per WhatsApp/Telegram zu:
    mind. 2 Fotos (1 wenn möglich von vorne, Augen gut sichtbar & 1 Ganzkörperfoto)
    Name & wenn möglich Geburtstag des Tieres
    Tierart/Rasse
    Wohnort

    Name Besitzer/in
    Grund für die Behandlung

     
  3. Sie erhalten eine Vorabrechnung für die vereinbarten Leistungen, die Sie vorab überweisen. 
    Als Anhaltspunkt: ich verrechne 60 EUR pro halbe Stunde
    Notfallpauschale 20 EUR
    Hausbesuche auf Anfrage
     
  4. Gerne können wir auch nach der Behandlung noch einmal telefonieren und gegebenenfalls besprechen, was sie weiterhin für Ihren Liebling tun können.